USK-Week Intragna 2021 Ansicht.pdf
USK-Week Intragna 2021.pdf
Anmeldung Registration form USK-Week 2021 Intragna 2021 08 01.pdf
USK-Week Intragna 2021 Flyer.pdf

Programm:

Intragna gilt als Herz des Centovalli. Das alte „Städtchen“ sowie die weiteren Orte im Centovalli und der „Terre di Pedemonte“ bis Locarno bieten eine wunderbare Umgebung zum Verweilen und Zeichnen. Du kannst von vier Workshops zwei auswählen, die jeweils zwei Vormittage dauern. Neben den Workshops und weiteren, kleineren Veranstaltungen stehen gemeinsame Spaziergänge, Wanderungen oder selbständiges Zeichnen zur Auswahl. Treffpunkt der Workshops und Veranstaltungen ist der „Bildraum Intragna“, ein Altstadthaus, das seit diesem Jahr - vorerst mit einer einfachen Infrastruktur - den Zeichnerinnen und Zeichnern zur Verfügung steht. Unterkunft bieten die Hotels und B&Bs im Ort und der Umgebung.
Beim Workshop mitmachen können alle, die Freude am Zeichnen haben.

Sonntag, 3. Oktober:

Ankunft bis 16:00 Uhr, Begrüssung 17:00 Uhr
19:00 Uhr Abendessen im Bildraum (Casa Miravalle)
20:30 bis 21:30 die WorkshopleiterInnen stellen sich vor.

Montag und Dienstag:

09:00 bis 12:00, WS 1 Lis Watkins, WS 2 Mario Leimbacher
Montag Nachmittag: Führung durch Intragna mit Stefan Früh

Montag Abend, 19:00 Nachtessen im Grotto Maggini, Intragna
Dienstag Nachmittag: Zeichnen am Fluss Melezza

Mittwoch:

zur Auswahl:
- Freies Zeichnen im Dorf oder der Umgebung
- Ausflug (Sketchwalk) nach Ponte Brolla
- Wanderung Loco-Intragna (Sketchwalk)

Donnerstag und Freitag:

09:00 bis 12:00, WS 3 Johanna Krimmel, Ws 4 Vincent Desplanche
Donnerstag Nachmittag: Sketchcrawl mit Nieves Stern in Locarno
Donnerstag Abend, Nachtessen in der Pizzeria Portico, Locarno

Freitagabend: Vernissage

Samstag, 9. Oktober:

10:00 bis 12:00, Sketchcrawl Intragna, Ausstellung
12:00 Uhr Schlussfoto

Essen:

Frühstück in den gebuchten Unterkünften, Abendessen entweder individuell oder gemeinsam in Restaurants und Grottos in der Umgebung. Mittagessen individuell.

WorkshopleiterInnen:
WS1 Lis Watkins, englisch (GB)
WS 2 Mario Leimbacher, deutsch (CH)
WS 3 Johanna Krimmel, deutsch (D)
WS 4 Vincent Desplanche, englisch (F)

Teilnehmer:innen:

Maximal 28 Teilnehmer, pro Workshop entsprechend 14

Alle, die gerne zeichnen, können mitmachen.

Material:

Eine persöhnliche Auswahl von Stiften, Pinseln, Farben und Zeichenblöcken sollte mitgebracht werden.
Die TeilnehmerInnen werden über das Zeichenmaterial der jeweiligen Workshops informiert. Reservezeichenmaterial steht zu ebenfalls zur Verfügung, auch in beschränkter Anzahl Campingstühle und kleine Staffeleien.
Wetterfeste Kleidung, Schuhe mit Profil oder Wanderschuhe, Rücksack, evtl. Wanderstöcke, Sonnen- und Regenschutz sind empfehlenswert.

(kurzfristige Programmänderungen sind möglich)

Kontakt und Informationen:

info@usk-week.ch
http://usk.week.ch
Mario Leimbacher
Bergstrasse 38 / CH 8165 Schöfflisdorf
0041 79 279 92 74

Bildraum
Via Ettore Jelmorini 16
6655 Intragna



Programme:

Intragna is considered as the heart of the Centovalli. The „little town“ and the other places in the Centovalli and the „Terre di Pedemonte“ up to Locarno offer a wonderful environment for lingering and drawing. You can choose two workshops from a total of four, each lasting two mornings. In addition to the workshops and other smaller events, you can also choose to go for a walk together, go on a hike or draw by your own. The meeting place for the workshops and events is the „Bildraum Intragna“, a house in the old town that will be available to the artists from this year onwards - initially with a simple infrastructure. Accommodation is provided by hotels and B&Bs in and around the town.
Anyone who enjoys drawing can take part in the workshop.

Sunday, 3 October:

Arrival by 4:00 p.m., welcome 5:00 p.m.
19:00 Dinner
20:30 to 21:30 the workshop leaders introduce themselves.

Monday and Tuesday:

09:00 to 12:00, WS 1 Lis Watkins, WS 2 Mario Leimbacher
Monday afternoon: guided tour of Intragna with Stefan Früh
Tuesday afternoon: sketching at the river Melezza

Wednesday:

choice:
- Free drawing in the village or the surrounding area
- Excursion (sketchwalk) to Ponte Brolla
- Hike Loco-Intragna (sketchwalk)

Thursday and Friday:

09:00 to 12:00, WS 3 Johanna Krimmel, Ws 4 Vincent Desplanche
Thursday afternoon: Sketchcrawl with Nieves Stern in Locarno
Friday evening: Vernissage

Saturday 9 Oktober:

10:00 to 12:00, Sketchcrawl Intragna, exhibition
12:00, closing photo

Meals:

Breakfast individually in the private accomodations, dinners individually or together in restaurants, depending on your choice.

Workshop teachers:

WS1 Lis Watkins, english (GB)
WS 2 Mario Leimbacher , deutsch(CH)
WS 3 Johanna Krimmel, deutsch (D)
WS 4 Vincent Desplanche, english (F)

Number of participants:

A maximum of 28 people can participate in USK-Week, with a maximum of 14 per workshop.

Material:

A personal selection of pens, brushes, colours and drawing pads should be brought along.
Participants will be informed about the drawing materials for each workshop. Spare drawing materials are also available, including a limited number of camping chairs and small easels.
Weatherproof clothing, shoes with tread or hiking boots, backpack, possibly walking sticks, sun and rain protection are recommended.

(Programme may be subject to change at short notice).

Contact and information:

info@usk-week.ch
http://usk.week.ch
Mario Leimbacher
Bergstrasse 38 / CH 8165 Schöfflisdorf
0041 79 279 92 74

Bildraum
Via Ettore Jelmorini 16
6655 Intragna